Motocross-Skandal: Hund auf der Strecke
IDM Supersport 300
Teams, Fahrer und Rennleitung: Brisante Gemengelage)

Mal wieder Zoff im IDM Supersport 300-Himmel

In den sozialen Medien geht es mal wieder rund. Die Verantwortlichen der IDM kommen dabei nicht gut weg. Für die Zukunft der Nachwuchsklasse ist solche Promotion nicht förderlich.
IDM Supersport 300
Als Führender war für Veneman die Welt noch in Ordnung)

Loris Venemans Absage an IDM, Beck klärt auf

Mit dem Team MTM Kawasaki hatte der Niederländer wie schon im letzten Jahr den einen oder anderen IDM Supersport 300-Einsatz geplant. Sonst ist Loris Veneman in der WM erfolgreich. Doch mit IDM ist Schluss.
IDM Supersport 300
Alles orangefarben auf dem IDM-Podest)

IDM SSP 300 dominiert von KTM-Orange

Freudenberg KTM-PALIGO Racing hat einen glänzenden Start in die IDM-Saison 2024 hingelegt, und das beim Heimrennen am Sachsenring. Am Start nur zwölf Piloten. Dennoch ist Feuer drin.
IDM Supersport 300
Team Freudenberg im kollektiven Aus)

IDM Sachsenring: KTM-300-Crash und Aussenseiter-Sieg

Erst wurden in der Boxengasse noch auf den letzten Drücker Reifen gewechselt. Anschließend nahmen die Piloten falsche Startpositionen ein und bekamen Durchfahrtsstrafen aufgebrummt.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Stand

IDM Supersport 300

Fahrer 2024

1 Oliver Svendsen 41
2 Dylan Czarkowski 36
3 Senna Van den Hoven 30
4 Ruben Bijman 28
5 Fabio Sarasino 20
6 Emil Tagtlund 19
7 Phillip Tonn 19
8 Korbinian Brandl 19
9 Jeffrey Buis 16
10 Ty Henriksen 9
11 Niklas Bohlen 7
11