Formel 1: Nur ein Strohfeuer von Lewis Hamilton?

David Muñoz Steckbrief

David Muñoz

David Muñoz

Rennfahrer
  • Vorname: David
  • Nachname: Muñoz
  • Nationalität: Spanien
  • Geburtsdatum: 15.05.2006 in Sevilla, Spanien (18 Jahre und 10 Tage)
  • Wohnort: Brenes
  • Größe: 164 cm
  • Gewicht: 48 kg
Letzte Aktualisierung:

David Muñoz wurde am 15 Mai 2006 in Sevilla geboren. In der Saison 2018 startete der Spanier im European Talent Cup, wo er innerhalb von zwei Jahren zwei Podestplätze sowie einen Sieg in Aragón feierte.

Für die Saison 2020 wechselte Muñoz in die Moto3-Junioren-WM, außerdem wurde er für den Red Bull MotoGP Rookies Cup ausgewählt. Dort sammelte er in seinem ersten Jahr drei Podestplätze und fügte 2021 sieben weitere hinzu, womit er die Saison als Cup-Dritter beendete. In der Moto3 -Junioren-WM landete Muñoz ebenfalls mehrfach unter den Top-3 und sicherte sich zudem zwei Siege in Aragón und Jerez.

Dank dieser Leistungen durfte der Spanier 2022 für das BOE Team in der Moto3-Weltmeisterschaft antreten, wo er in seinem zweiten Rennen in Katalonien direkt aufs Podest sprang. Ein weiterer Podestplatz in Österreich sowie WM-Rang 13 machen ihn für 2023 zu einem potenziellen Titelanwärter.

Lebenslauf

Von Bis Art Serie Unternehmen

Meisterschafts Gewinne

Serie Saison Punkte

Artikel zum Fahrer

Datum Artikel

Ergebnisse

Serie Saison Veranstaltung Pos Team Fahrzeug Runden

Dr. Helmut Marko: Max-Faktor entscheidend in Imola

Von Dr. Helmut Marko
​Exklusiv für SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsportberater von Red Bull, analysiert Imola – unerwartete Probleme im Training, wie Max Verstappen doch Pole und Sieg eroberte.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

  • Sa.. 25.05., 15:25, DF1
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
  • Sa.. 25.05., 15:25, ServusTV
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
  • Sa.. 25.05., 15:30, RTL
    Formel 1: Großer Preis von Monaco
  • Sa.. 25.05., 15:40, ORF 1
    Formel 1: Großer Preis von Monaco
  • Sa.. 25.05., 15:55, ORF 1
    Formel 1: Großer Preis von Monaco
  • Sa.. 25.05., 16:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa.. 25.05., 16:05, Motorvision TV
    NZ Speedway Championship
  • Sa.. 25.05., 16:45, Pro Sieben
    Tourenwagen: DTM
  • Sa.. 25.05., 16:45, ServusTV
    Tourenwagen: DTM
  • Sa.. 25.05., 17:00, ServusTV
    Tourenwagen: DTM
» zum TV-Programm
4