Formel 1: Nur ein Strohfeuer von Lewis Hamilton?

José Antonio Rueda Steckbrief

José Antonio Rueda

José Antonio Rueda

Rennfahrer
  • Vorname: José Antonio
  • Nachname: Rueda
  • Nationalität: Spanien
  • Geburtsdatum: 29.10.2005, Spanien (18 Jahre, 6 Monate und 26 Tage)
Letzte Aktualisierung:

José Anotnio Rueda, geboren am 29. Oktober 2005 in Sevilla, hinterließ 2018 seine ersten Spuren in der Zweiradszene, als er bei seinem Debüt im European Talent Cup mit einem Sieg und drei weiteren Podestplatzierungen Gesamtrang 4 belegte. Im Folgejahr bestätigte er diesen Platz hinter dem Champion Izan Guevara, Ivan Ortola und Fermin Aldeguer. Nach diesen Leistungen erhielt die Nummer 99 vom Team Estrella Galicia 0,0 die Chance, in die Moto3-Junioren-WM aufzusteigen, in der er ein Jahr später seinen ersten Podestplatz erzielte.

Die Saison 2022 sollte für den Spanier eine entscheidende werden. Im JuniorGP erzielte er fünf Rennsiege und stand lediglich drei Mal nicht auf dem Podest. Mit 76 Punkten Vorsprung vor David Salvador sicherte er sich somit souverän den Gesamtsieg. Parallel startete Rueda im Red Bull MotoGP Rookies Cup, wo er sich im Duell gegen Collin Veijer ebenfalls durchsetzte und sich zum ersten Doppelmeister der beiden Nachwuchsklassen krönte.

Nach einem Gastauftritt in der Moto3-Weltmeisterschaft 2022 in Le Mans wird José Antonio Rueda 2023 als Permanentstarter im Red Bull KTM Ajo an den Start gehen.

Lebenslauf

Von Bis Art Serie Unternehmen

Meisterschafts Gewinne

Serie Saison Punkte

Artikel zum Fahrer

Datum Artikel

Ergebnisse

Serie Saison Veranstaltung Pos Team Fahrzeug Runden

Dr. Helmut Marko: Max-Faktor entscheidend in Imola

Von Dr. Helmut Marko
​Exklusiv für SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsportberater von Red Bull, analysiert Imola – unerwartete Probleme im Training, wie Max Verstappen doch Pole und Sieg eroberte.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

  • Sa.. 25.05., 14:30, DF1
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
  • Sa.. 25.05., 14:30, ServusTV
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
  • Sa.. 25.05., 14:40, ORF 1
    Inside Monaco - Adel, Geld und Glamour
  • Sa.. 25.05., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 25.05., 14:50, SPORT1+
    Motorsport: Michelin Le Mans Cup
  • Sa.. 25.05., 15:00, DF1
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
  • Sa.. 25.05., 15:00, ServusTV
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
  • Sa.. 25.05., 15:15, Motorvision TV
    FIM Sidecarcross World Championship
  • Sa.. 25.05., 15:15, SPORT1+
    Motorsport: European Le Mans Series
  • Sa.. 25.05., 15:25, DF1
    MotoGP: Großer Preis von Katalonien
» zum TV-Programm
4